UTOPIA 2020

Utopia-Day in Olpe: Auftakt für stärkeren Austausch mit jungen Menschen

Nach der letz­ten UTOPiA_Konferenz 2019 in Rüt­hen wur­de der Wunsch der Ju­gend­li­chen laut stär­ker und auch öf­ter in die Wei­ter­ent­wick­lung der Re­gi­on ein­be­zo­gen zu wer­den. Des­halb plant die Süd­west­fa­len Agen­tur in die­sem Jahr meh­re­re so­ge­nann­te UTO­PiA-Days. In al­len Krei­sen der Re­gi­on sol­len Teil­neh­me­rin­nen und Teil­neh­mer der Ju­gend­kon­fe­renz UTO­PiA Süd­west­fa­len und In­ter­es­sier­te sich aus­tau­schen kön­nen und selbst ei­ge­ne Pro­jek­te vorantreiben.
Den Auf­takt gab es am 29. Fe­bru­ar 2020 im Zu­kunfts­la­bor der Süd­west­fa­len Agen­tur in Olpe.