Unser Beirat: Marleen Rubart

„Mein Name ist Marleen Rubart und ich wohne zurzeit wegen meines Studiums der Sozialen Arbeit in Dortmund. Bis vor einem halben Jahr habe ich allerdings noch in Bad Sassendorf gewohnt – ein Kurort im Kreis Soest im wunderschönen Südwestfalen. Auch am Wochenende komme ich noch oft nach Bad Sassendorf zum Arbeiten und um meine Familie zu besuchen. Die ländliche und ruhige Gegend gefällt mir sehr, doch einiges ist auch in Bad Sassendorf und Umgebung verbesserungswürdig. Deshalb habe ich bereits 2015 bei der ersten Utopia-Veranstaltung mitgemacht. Es hat mir sehr viel Freude bereitet mit anderen Jugendlichen zu diskutieren und neue Ideen für meine Heimat zu entwickeln. Es konnte auch mal völlig utopisch gedacht werden und das war wirklich toll! Ich war auch bei Utopia 2016 und 2018 dabei. Ich freue mich auf die konkreten Ergebnisse unserer Ideen.“

Marleen Rubart (20), Studentin, Stellvertreterin im REGIONALE-Beirat

#UTOPiA2018